home   bestellungen kontakt links
         
   

neuerscheinungen
verlag
veranstaltungen
presse
 

Lilli Mühlherr
geboren 7.6.1954

 

  • in St. Gallen geboren und aufgewachsen
  • mehrjährige Tätigkeit in der Krankenpflege als Psychiatrieschwester und Berufsschullehrerin in Zürich
  • Studium der Pädagogik, Psychologie und Deutschen Literatur an der Universität Zürich, Abschluss lic.phil.I
  • seither diverse Tätigkeiten als Dozentin und Mitarbeiterin im Bereich der Berufspädagogik für Gesundheits- und Krankenpflege
  • Zusatzausbildung in Logotherapie und Existenzanalyse nach V.E. Frankl in München

Publikationen

  • 1981 Stuhlgang, Mitautorin
  • 1982 Irrgarten
  • 1984 Zeitflocke
  • 1985 Traumspuren
  • 1987 Atemgrenzen
  • 1989 Wahrsein ist leise
  • 1996 Gezeiten
    Alle Lyrikbände erschienen im Dendron-Verlag
  • 1998 Späte Antwort (Edition Hartmann)

 

Ueli Zingg - Lilli Mühlherr - Frauke Ohloff - Augusto Manzone - Henrik Rhyn - Li Mollet - Frank Seethaler - Konrad Pauli - Daniel Himmelberger - Thomas Röthlisberger - Priska vogt Kahvesioglu - Vladislav Jaros - Daniel Grob - Simon Lörtscher - Louis Hagendorn alias Lukas Meier - Hans Rudolf Meier - Johannes Gruntz - Priska Furrer - Fritz Widmer - Adelheid Blättler-Schmid - Franz Böni - Monika Barth - Eva Burkard - Joanna Lisiak - Suniti Mukherjee - Ria Frick Baumann - Alexander Nyffenegger - G Pechet Reber - Rico Kunzmann